Proms in the Park

Sonnenschein, leichte Bewölkung, leichter Wind und angenehme 19 Grad. Ideales Picknickwetter mit tausenden von Gleichgesinnten. Dazu Livemusik der Red Hot Chilli Pipers.

Die Verpflegung kommt aus dem Picknickkorb.
image

Pünktlich wie die Maurer begann um 19.30 das Hauptprogramm. Kein Wunder bei einer Radioübertragung.

Last night 01
Zu sehen und hören bekamen wir:
BBC Concert Orchestra
Joseph Calleja, Tenor
Dame Edna Everage
Anton &Erin, Dancer
Cast of ’Let it be ’
Nigel Kennedy
Brian Ferry

Krönender Abschluss und Höhepunkt des London Trips war dann das Finale mit Rule, Britannia!,
Pomp and Circumstance, Jerusalem, der Nationalhymne und dem anschließenden Feuerwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + achtzehn =